daniel-sommerfeldt.de online

FAQ

Sie haben vor eine Internetseite zu erstellen? Dann müssen Sie sich als erstes darüber Gedanken machen, was auf den Seite dargestellt werden soll. Wer noch keine Homepage hat und keine Ahnung hat wie man Webseiten erstellt, sollte sich als näher mit HTML befassen. Bei HTML handelt es sich um eine Seitenbeschreibungssprache. Diese enthält den kompletten Aufbau einer Internetseite. Formatierungen jeglicher Art, wie Hintergrundfarben, Linkfarben, Schriftgröße usw. können zwar auch in HTML verwendet werden, jedoch ist diese Form veraltet. Diese Angaben sollten wenn möglich in CSS erfolgen. Ich empfehle die Dokumentation selfHTML, diese enthält sämtliche Informationen zu HTML und CSS, egal ob für Einsteiger oder Profis.

Benötigen Sie für ihre Internetseite ein Gästebuch, ein Forum, ein Kontaktformular oder einen Counter, so können Sie diese Features zwar bei vielen Anbietern kostenlos erwerben, jedoch erzielen Sie damit nicht immer die besten Ergebnisse. Besser ist es diese selber zu erstellen, dazu müssen Sie Scriptsprachen wie PHP oder CGI (Perl) beherrschen. Anfänger sollten sich mit PHP beschäftigen, die Sprache ist recht einfach zu erlernen. Ein umfassendes Tutorial finden Sie unter php-q. Fortgeschrittenen empfehle ich folgende Dokumentationen selfPHP und php.net. Müssen Daten dauerhaft gespeichert werden, wie z. B. bei einem Gästebuch oder Forum dann sollte man eine MYSQL Datenbank verwenden.

Folgende Sprachen sind gängig und kommen häufig zum Einsatz:

  • HTML (Hypertext Markup Language)
  • XHTML (Extensible Hypertext Markup Language)
  • DHTML (Dynamic Hypertext Markup Language)
  • CSS (Cascading Stylesheets)
  • JAVA SCRIPT
  • PHP (Php: Hypertext Preprocessor)
  • ASP (Active Server Pages)
  • CGI (Common Gateway Interface)
  • MYSQL (MY Standard Query Language)

Für Fragen oder Hilfestellungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular!

© 2000-2018 Daniel Sommerfeldt
Version: 4.1 | Letzte Änderung: 16. März 2009 | Zähler:  7753